Berlin und Katharina Thalbach, das sind zwei große Namen, die zusammengehören. Was liegt also näher, als dass die in der Hauptstadt verwurzelte Ausnahmeschauspielerin mit unverwechselbarer Stimme und Berliner Schnauze deftige, skurrile, lustige, abgründige und dadurch so typische Geschichten aus ihrer Heimat erzählt?

Am Vortag der deutschen Einheit präsentiert Katharina Thalbach daher exklusiv in der Distel einen bunten Reigen an Berliner Anekdoten, Gedichten, Begebenheiten und Geschichten von Ringelnatz, Zille, Kästner, Klaus Nothnagel und Thomas Brussig („Sonnenallee“).

Termine

» alle Termine des Künstlers